Highlights der Tuning & Sound Convention 2018

Deutsche Drifter e.V. / SYRON Drift-Team

"Hallo Leute,
heute stelle ich euch unseren BMW M4 Space Drive II vor, den wir 2017 in Zusammenarbeit mit der Fa. Paravan GmbH, Syron Tires, G-POWER und KW suspensions aufbauten.
Erstmals in der Geschichte bauten wir ein Fahrzeug in einem Videospiel auf und setzten es danach in die Realität um.
In diesem Spiel ist es nicht nur möglich Autos zu designen sondern auch die Antriebstechnik zu ändern.
Also fingen wir an im Xbox Spiel Forza Motorsport einen BMW M4 mit einem V8 plus Kompressor zu bauen. Desweiteren wurde ein Bodykit verbaut und mehrere Upgrades vollzogen. Das Ergebnis war genial, wie aber setzten wir das ganze in die Realität um?! Unser Partner und Freund Roland Arnold meinte: "Das bekommen wir hin!"
Gesagt getan, bei der Fa. Paravan wurde das Fahrzeug aufgebaut und nach Partnern gesucht die das Now How liefern können.
So wurde unser Partner KW mit den Brüdern Wohlfarth ins Boot geholt die ein Fahrwerk lieferten das seines Gleichen sucht, also wurde das KW Competition 3 verbaut. Damit der Wagen auf seinen eigenen Füßen steht packten wir die Keskin Tuning KT 14 drauf in 8,5 x 20 vorne und hinten in 11,5 x 20 mit Syron Race 1 Reifen. Wir verbauten eine Sicherheitszelle nach DMSB Reglement, danach kamen noch RECARO Sitze und Schroth 6-Punkt Gurte in das Fahrzeug.
Jetzt ging es um das Antriebskonzept. Es musste ein BMW M V8 sein und der sollte einen Kompressor haben. Gesucht und gefunden: Das Beste vom Besten nämlich von G-Power.
752 PS und über 750 NM war das Ergebnis, mehr als erwartet. Einfach Hammer. Um zu zeigen was die Fa. Paravan ermöglichen kann, wurde das Space Drive II verbaut. Mit diesem Lenksystem ist es möglich komplett ohne Lenksäule zu fahren. Im M4 kann mit Lenkrad, Joystick, Smartphone oder einem Controller gefahren werden. Die Lenkung ist so schnell das es nicht möglich ist mit einer konventionellen Lenkung genauso schnell zu lenken. 2017 wurden erste Tests gefahren aber 2018 werden wir einen Guinness World Records damit aufstellen und weitere Tests durchführen, um so die Technik nach Vorne zu treiben die auch beim Autonomen Fahren notwendig ist.
Ganz nach dem Motto:
"Von der Rennstrecke auf die Strasse!!""

...und das alles könnt Ihr erstmalig auf der Tuning & Sound Convention in Halle 1 bestaunen!